Fernwartungssoftware dwagent von dwservice.net

Tja, ich *dachte*, ich hätte eine geile Lösung für Fernwartung von PCs, sei es unter Windows, Linux oder MacOS, gefunden. Die Software ist (beim Client) Open Source, für den Hilfe-Gebenden im Browser nutzbar, man kann 2-Faktor-Authentifizierung anmachen – alles geil. Das Programm an sich funktioniert! Aaber: Anpassungen funktionieren nicht wie beschrieben.OK, fragt man den Support. weiterlesen…

OpenVPN „all-in-one“ Konfigurationsdateien erstellen

Bei den ovpn/conf-Dateien von OpenVPN hat man früher den Pfad zu den einzelnen „.key/.crt“ Dateien angegeben. Ich kenne es vom OpenVPN Client auf dem iPhone – der mag die Konfigurationsdatei nur, wenn da alles drin enthalten ist. #wichtig auf dem Client key-direction 1 <tls-auth> # 2048 bit OpenVPN static key # —–BEGIN OpenVPN Static key weiterlesen…

Netzwerkpakete mitschneiden – die verschiedenen Möglichkeiten

Wenn man wissen will, womit der Smart TV gerade per Netzwerk Daten austauscht oder zur Fehlersuche kann ein Netzwerkmitschnitt sehr sinnvoll sein. Windows Unter Windows kann mit dem beim Programm wireshark mitgelieferten (n)pcap der Verkehr mitgeschnitten werden. Linux Unter Linux kann mit tcpdump einfach mitgeschnitten werden.Beispiel: tcpdump -n -i any -s 0 -w /tmp/capture.pcap host weiterlesen…

Lizenzierung freier Software

GNU GPL Die GNU General Public License (kurz GNU GPL oder GPL; aus dem Englischen wörtlich für allgemeine Veröffentlichungserlaubnis oder -genehmigung) ist die am weitesten verbreitete Softwarelizenz, die einem gewährt, die Software auszuführen, zu studieren, zu ändern und zu verbreiten (kopieren). Software, die diese Freiheitsrechte gewährt, wird freie Software genannt; und wenn die Software einem weiterlesen…

Git-Hosting Vergleich

Versionsverwaltung ist ein essentieller Bestandteil der Softwareentwicklung. Hierbei findet Git die häufigste Anwendung, da es einfach zu installieren und zu lernen ist. Git bietet umfangreiche Funktionen, um die Softwareentwicklung zu sichern und zu schützen. Dennoch ist die Sicherheit der Daten vom richtigen Hosting abhängig. Hier besteht beispielsweise die Möglichkeit, sich einen Account bei GitHub anzulegen, weiterlesen…

Datenrettung

Gern unterstützen wir Sie bei der Datenrettung. Wir lesen Ihr Laufwerk aus und versuchen, je nach Schadensursache, Daten auf einem Backup-Medium für Sie zu retten. Verschiedene Gründe können zu Datenverlust führen: Schäden durch Programmfehler Bedienfehler Schadsoftware Hardware-Defekt Es gilt: NICHT MEHR WEITERARBEITEN bzw. das Laufwerk benutzen! In allen Fällen ist es sinnvoll bzw. unumgänglich, den weiterlesen…

QtApp zum Aufruf von ShadowProtect Backup

Inkrementelle/Differenzielle Backups mit Shadowprotect Desktop gehen einfach und automatisiert – solange das Speicherziel, die USB Platte, die ganze Zeit verfügbar ist.Die USB Platte die ganze Zeit am PC zu haben hat aber mehrere Nachteile:– ein Verschlüsselungstrojaner würde auch die Backups verschlüsseln– man möchte die USB Platte an einem sicheren Ort (Safe o.ä.) aufbewahrenWenn die USB weiterlesen…

PDF Dokumente schwärzen bzw. weisseln unter Linux/Windows/MacOS

Wenn man in einem PDF Dokument (z.B. einem Scan eines Kontoauszugs o.ä.) etwas schwärzen bzw. weisseln muss bietet sich GIMP (plattformunabhängig unter Windows/Linux/MacOS nutzbar) an. In GIMP importiert man das PDF (setzt dabei die Auflösung im Dialog auf 300 Pixel/in) und wählt dann mit dem Rechteckwerkzeug den zu löschenden Bereich. Dann „Entf“ drücken um den weiterlesen…

libsqlite3.a für Windows erstellen

gcc -c -fPIC sqlite3.c -> erzeugt die Objektdatei sqlite3.o gcc -shared -o libsqlite3.a -fPIC sqlite3.o -Wall -lpthread Um eine libsqlite3.a Bibliothek für Windows zu erstellen, läd man sich von sqlite.org die entsprechenden zip Archive herunter. Darin enthalten sind die sqlite3.c und sqlite3.h Dateien, in 32bit Version. Deren Compilierung mit MinGW erfordert MinGw32.