Debugging von Firefox bzw. Thunderbird

Manchmal kommt es vor, dass nur die Rädchen bei Thunderbird drehen – aber nix passiert. Auch im „Aktivitäten“-Fenster unter Extras sieht man u.U. nix. Weennn man sich aber auf die Kommandozeile begibt (Windowstaste + r, dann „cmd“ eingeben) – dann kann man den Mozillaprogrammen doch etwas Infos aus den Rippen leiern. Zuerst setzt man, per weiterlesen…

Interessantes aus dem Linux-Magazin 08/2020

Das „Debian Administrator’s Handbook“ ist für Debian 10 veröffentlicht. In dem Artikel über eBPF Tools auf Seite 38 sind einige interessante Tools beschrieben: Opensnoop hilft, wenn ein Programm keine brauchbaren Fehlermeldungen liefert Tcpretrans zeigt einem, wenn Netzwerkpakete verloren gehen Mit Gethostlatency kann man nach DNS Auflösungsproblemen schauen www.lm-online.de/qr/44954 Es gibt im Kernel ein neues System, weiterlesen…

Interessantes aus c’t Heft 13 2019

Im Artikel zu „Windows virtuos“ sind einige interessante Hinweise den Sperrbildschirm, den Vorhang quasi, deaktiviert man über die Registry: ct.de/yqbc Die Suchfunktion ohne bing ausführen geht auch nur per Registry: HKEY_CURRENT_USER\SOFTWARE\Microsoft\Windows\CurrentVersion\Search, da ein neues DWORD (32-Bit) mit dem Namen „BingSearchEnabled“ und dem Wert 0 Fenster-Snappen geht mit Windows-Taste und den Cursor-Tasten Liste mit Tastaturbefehlen: ct.de/yqbc weiterlesen…

Interessantes aus der c’t Heft 20 2020

S. 70: BigBlueButton kann man auf senfcall.de kostenlos testen. Multi-Messenger Ferdi (worin man die Webversion von div. Diensten wie Whatsapp, Telegram, Threema, Skype etc.) laufen lassen kann. Alternative dazu ist Rambox Selber hosten von Videokonferenzservern geht bei Jitsi, BigBlueButton, Nextcloud Talk und Stackfield Eine Liste von öffentlichen Jitsi-Servern gibt es unter pads.ccc.de/jitsiliste Erweiterungen für Chromium-Browser, weiterlesen…

Umzug eines installierten Betriebssystems von Festplatte (HDD) auf SSD

Programme, die auf einem installierten Windows laufen und dieses umziehen EaseUS Todo Backup Free https://www.easeus.com/backup-software/tb-free.html Macrium Reflect 7 Free Edition https://www.macrium.com/reflectfree AOMEI Backupper Standard https://www.aomei.de/ Western Digital https://support.wdc.com/downloads.aspx?p=119 (es muss dazu ein WD Laufwerk im PC sein) Bootbar (Acronis) von Herstellern (braucht eine entsprechende Festplatte (HDD oder SSD) im System) Seagate https://www.seagate.com/de/de/support/downloads/discwizard/ Crucial https://www.acronis.com/en-us/promotion/CrucialHD-download/ Open weiterlesen…

Interessantes aus c’t 23/2019

Das Flirc Case für den Raspberry Pi 4 sieht gut aus 🙂 Raspberry Pi als Bildanzeiger:– Mit xscreensaver und @xscreensaver -no-splash in einer Autostart-Desktopdatei kann man den Bildschirm kontinuierlich aktiv halten (also *keinen* Screensaver aktiv haben.– @feh –bg-fill /pfad/zu/hintergrunddatei.jpg hat man auch ein nettes Hintergrundbild– automatisches Einbinden von USB Laufwerken geht mit usbmount Mit „xdg-mime weiterlesen…

Fernwartungssoftware dwagent von dwservice.net

Tja, ich *dachte*, ich hätte eine geile Lösung für Fernwartung von PCs, sei es unter Windows, Linux oder MacOS, gefunden. Die Software ist (beim Client) Open Source, für den Hilfe-Gebenden im Browser nutzbar, man kann 2-Faktor-Authentifizierung anmachen – alles geil. Das Programm an sich funktioniert! Aaber: Anpassungen funktionieren nicht wie beschrieben.OK, fragt man den Support. weiterlesen…

OpenVPN „all-in-one“ Konfigurationsdateien erstellen

Bei den ovpn/conf-Dateien von OpenVPN hat man früher den Pfad zu den einzelnen „.key/.crt“ Dateien angegeben. Ich kenne es vom OpenVPN Client auf dem iPhone – der mag die Konfigurationsdatei nur, wenn da alles drin enthalten ist. #wichtig auf dem Client key-direction 1 <tls-auth> # 2048 bit OpenVPN static key # —–BEGIN OpenVPN Static key weiterlesen…

Lizenzierung freier Software

GNU GPL Die GNU General Public License (kurz GNU GPL oder GPL; aus dem Englischen wörtlich für allgemeine Veröffentlichungserlaubnis oder -genehmigung) ist die am weitesten verbreitete Softwarelizenz, die einem gewährt, die Software auszuführen, zu studieren, zu ändern und zu verbreiten (kopieren). Software, die diese Freiheitsrechte gewährt, wird freie Software genannt; und wenn die Software einem weiterlesen…